Vertriebstätikeit 


 

Aushandeln des Vertriebsvertrages mit dem Bauträger

  • Bei der Kalkulation wir immer darauf geachtet, dass der Kunde eine nicht überteuerte und dem tatsächlichen Wert der Immobilie angepassten Preis zahlt, der Bauträger eine übliche Bauträgerkalkulation vornimmt und die gesamte Vertriebskette eine angemessene Vergütung erzielen kann.

Vertriebsunterstützung

  • Die Lagerung und Verteilung der benötigten Prospektmaterialien
  • Aktualisierung der Preis-, Reservierungs- und Verkaufslisten
  • Organisiert Objektbesichtigungen mit dem Bauträgern
  • Stellt in Präsentationen das Objekt den Vertriebspartnern vor
  • Erstellt die Berechnungen für die einzelnen Vertriebspartner